Zifferblätter - Aufarbeitung - Einzelanfertigung - Kleinserien
Im Jahre 1939 begann der Uhrmachermeister Richard Bethge mit der Fertigung von Armbanduhren. Die Zifferblattherstellung wurde dann in den fünfziger Jahren erweitert; um nicht nur für die eigenen Uhrenfertigung, sondern auch für andere Firmen Kleinserien zu fertigen. Gleichzeitig stieg die Nachfrage unserer Kunden nach Restaurierung alter Zifferblätter. Der Probelauf war erfolgreich und die Nachfrage nahm schnell zu. Deshalb unser Entschluß, sich auch auf diese Arbeit zu spezialisieren. Als eine der ältesten Deutschen Uhrenfabriken im Familienbesitz, schätzen heute Kunden weltweit unsere Arbeit und Qualität